PC online kaufen » leistungsstarke Computer | ALTERNATE (2023)

PC, Computer oder auch Desktop

Der PC oder auch Personal Computer ist bei einem Großteil der Menschen fest in den Alltag integriert und erfüllt dort die vielfältigsten Zwecke sowie Anforderungen. Vom Arbeitsgerät über die Multimediazentrale bis hin zur Gaming-Maschine oder von allem etwas – die performanten Systeme leisten über viele Jahre hinweg zuverlässige Dienste, helfen bei der Arbeit, bieten Unterhaltung und Spaß sowie auch Unmengen an nützlichen, intelligenten Funktionen, die unser Leben deutlich leichter und komfortabler gestalten. Mehr zu PCs / Computern für diverse Anwendungen, ob Office, Gaming oder Multimedia, erfahren Sie hier.

Neuen PC kaufen? Die passende Auswahl bei ALTERNATE

Sie möchten einen neuen PC zum Arbeiten oder auch zum Spielen kaufen? Dann sind Sie hier genau richtig! Denn wir führen ein immenses Sortiment an modernen, leistungsstarken und hervorragend ausgestatteten Systemen für unterschiedliche Ansprüche, Erfordernisse und Vorstellungen wie auch Budgets. Die passenden Modelle von namhaften Herstellern wie ASUS, HP, OMEN, Lenovo, Acer oder Dell mit beispielsweise modernen AMD oder Intel CPUs, hochwertigen Mainboards bzw. Motherboards, effizienten Power Supply Units, potenten NVIDIA GeForce GTX und RTX sowie AMD Radeon RX Grafikkarten, pfeilschnellen Solid State Drives (SSD) und internen Festplatten, performantem Arbeitsspeicher vom Typ DDR4 und Windows 10 Betriebssystem sowie noch vieles mehr für Ihren Schreibtisch finden Sie hier bei uns zum günstigen Preis im Online-Shop. Werfen Sie einen Blick auf das große Angebot an Einsteiger-, Mittelklasse- sowie High-End-Lösungen und bestellen Sie Ihren neuen PC, der den eigenen Bedürfnissen entspricht, mit nur wenigen Klicks. Profitieren Sie beim Kauf eines neuen Systems fernerhin von möglichen Vorteilen wie der Finanzierung auf Raten, der Verlängerung der Garantie, schnellem Versand und mehr. Darüber hinaus offerieren wir eine riesige Auswahl an PC-Hardware, so dass Sie ihr jetziges System ganz einfach aufrüsten können. Dadurch kommen Sie zum Beispiel als Gamer in den Genuss von besserer Grafik, höheren Auflösungen (wie bspw. 4K), mehr Steckplätzen, schnelleren Ladezeiten, einer effektiveren Kühlung und insgesamt schlichtweg mehr Qualität.

Was ist ein PC?

Bei einem PC bzw. Personal Computer handelt es sich um ein vorrangig für den stationären Anwendungsbereich vorgesehenes System bzw. Gerät, welches sich dadurch stark von den konkurrierenden Notebooks / Laptops abhebt. Der Desktop PC oder einfach nur PC ist genau das Richtige, wenn Sie in erster Linie bevorzugt zu Hause sitzen und von dort aus den Computer mit per USB angeschlossener Maus, Tastatur und anderer Peripherie bedienen, sowie die Sicht auf einen größeren, extern verbundenen Monitor richten möchten. Trotz der Konkurrenz durch Notebooks bzw. Laptops können sich Desktop PCs weiterhin auf dem Markt behaupten, sind stark gefragt und werden über die Monate und Jahre stetig weiterentwickelt, um den wachsenden Anforderungen des Alltags und der Menschen, in Bezug auf Leistung, Qualität, Preis, Zubehör etc. gerecht zu werden

Wie ist ein PC aufgebaut?

Ein PC-System besteht im Aufbau aus verschiedenen Hardware Komponenten, welche jeweils einen anderen Zweck erfüllen und gemeinsam den ganzen Rechner zum Laufen bringen. Das Mainboard, auch Motherboard oder Hauptplatine genannt, ist dabei eines der wichtigsten Bestandteile des PCs. Es bietet die verschiedensten Schnittstellen und verbindet all die Komponenten wie die CPU bzw. den Prozessor, die Grafikkarte, die Soundkarte, die Festplatte, den Arbeitsspeicher (RAM), die Laufwerke usw. miteinander. Auf dem Board selbst sitzt quasi das Gehirn des PCs – der als Central Processing Unit (CPU) bezeichnete Prozessor, der alle Abläufe und Aufgaben im System lenkt. Auf dem Prozessorchip befindet sich in der Regel eine Kühloption in Form eines Luftkühlers oder einer Wasserkühlung, welche die Temperatur der CPU im grünen Bereich hält. Nicht weit entfernt davon hat der Arbeitsspeicher seinen Platz. Die RAM (Random Access Memory) Speicherriegel einer kleineren oder größeren Anzahl stecken fest in den entsprechenden Slots des Boards und agieren sozusagen als Kurzzeitgedächtnis des PCs. Dadurch wird dem Prozessor ein sehr schneller Zugriff auf die wichtigen Daten ermöglicht. Die für die Bilddarstellung zuständige Grafikkarte bereitet hingegen die vom Prozessor erhaltenen Daten so auf, dass der Monitor das Bild wiedergeben kann. Da natürlich auch Speicher für Windows Betriebssystem, Programme und Daten verlangt wird, finden sich zudem schnelle SSD- und/oder HDD-Festplatten im Inneren des PCs wieder. Das PC-Netzteil übernimmt die Aufgabe der Stromversorgung der einzelnen PC-Komponenten und wird meist an der Rückseite innerhalb des Gehäuses montiert. Je nach verfügbarem Platz und gegebenen Steckplätzen können optional noch weitere benötigte Teile eingebaut werden, um den PC den eigenen Anforderungen entsprechend anzupassen. Zum Beispiel mit einer Netzwerkkarte, einem Blu-Ray-Laufwerk oder einem WLAN Adapter.

PC dem Notebook vorziehen? Darum ergibt es Sinn

Inzwischen verfügt eine Masse an Laptops über eine außerordentlich starke Performance und braucht sich nicht mehr hinter leistungsstarken Rechnern zu verstecken. Also warum einen Desktop PC kaufen, wenn das Notebook auch noch einen integrierten Bildschirm sowie eine Tastatur mitbringt und zudem leicht und portabel ist? Wir nennen Ihnen Gründe, welche garantiert für den Kauf eines stationären PCs sprechen. So kann der Desktop allein in preislicher Hinsicht punkten, da einfache, aber dennoch gute Geräte mit einer soliden Leistung und Ausstattung für Office sowie Multimedia bereits für um die 200-250 € erhältlich sind. Für ein brauchbares Notebook müssen Sie hingegen schon mehr ausgeben. Legt man insgesamt wenig oder keinen Wert auf Mobilität, sondern arbeitet, surft oder spielt bevorzugt in den eigenen vier Wänden, so offeriert der PC / Desktop Rechner viel mehr Komfort bei der Nutzung als ein Laptop. Der Blick ist gerade aus auf einen Monitor mit viel Bildfläche gerichtet, das Tippen geschieht über eine vollwertige Tastatur und das Steuern des Cursors schnell und gezielt mittels einer verbundenen Maus. Der Computer selbst kann dabei auf dem Schreibtisch oder ebenfalls darunter platziert werden – ganz nach dem persönlichen Geschmack. Reicht ein Monitor nicht aus, so erfolgt problemlos der Anschluss eines zweiten Modells per HDMI oder DisplayPort am Computer. Des Weiteren können Sie den Bildschirm ganz unkompliziert gegen ein Modell mit mehr oder weniger Zoll auswechseln. Zwar bieten moderne Laptops heutzutage ebenfalls zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, aber an die Menge, die ein gutes PC-System bietet, kommen die mobilen Geräte nicht heran. Ein großer Vorteil der stationären Standrechner ist die Möglichkeit einzelne Komponenten nachzurüsten, wie auch zu schwache oder defekte Bauteile in Kürze auszutauschen. Sei es die Festplatte oder SSD, ein RAM Riegel sowie auch ein kaputtes Netzteil. Bei einem Notebook gestaltet sich dies deutlich schwieriger, da die meisten Teile fest miteinander verlötet sind und sich in der Regel nur Arbeitsspeicher oder SSD / HDD wechseln lassen. Dadurch sind Desktop Systeme deutlich langlebiger und Sie selbst flexibler was das Aufrüsten und Auswechseln von Komponenten betrifft.

Neuen PC kaufen, aber welcher Computer passt zu mir?

Haben Sie die Entscheidung getroffen sich einen neuen PC zu kaufen, dann gilt es sich zunächst zu überlegen für welche Anwendungsbereiche bzw. was für Aufgaben das System eingesetzt werden soll. Für einfachere Vorhaben würde sich sinnvollerweise ein preisgünstigeres System mit beispielsweise AMD oder Intel Prozessor mit 4 Kernen, 8 Gigabyte DDR4 RAM und einer 125 bis 250 GB großen Solid State Drive (SSD) sowie bei Bedarf einer 1 Terabyte (TB) HDD Festplatte für das Abspeichern von größeren Daten anbieten. Das Ganze etwa in Form eines sehr kompakten Mini-PCs oder verpackt im etwas größeren Midi-Tower Gehäuse und mehr Platz, um ggf. Komponenten wie eine dedizierte Grafikeinheit für Games nachzurüsten. Soll es ein wenig leistungsstärker zur Sache gehen, um das System bspw. für Kreativarbeiten mit Video- und Bildbearbeitungsprogrammen im Büro zu verwenden, dann sind die sogenannten All-in-One-PCs eine hervorragende Wahl. Hier findet sich die Hardware direkt hinter dem Monitor bzw. in diesem, so dass kein zusätzliches Case vonnöten ist und somit viel Platz eingespart wird. Die All-in-One Rechner / Workstations kommen meist in edlen, ansprechenden Designs und bestechen durch eine sehr gute Bildqualität, so dass der Foto- oder Videobearbeitung und anderen kreativen Tätigkeiten nahezu nichts im Wege steht. Liegt der Fokus jedoch auf dem Bereich Gaming, so empfiehlt sich wenig überraschend der Griff zu einem von vielen leistungsstarken und top ausgestatteten Gamer-PCs, die Sie im ALTERNATE Online-Shop finden. Je nach persönlichen Anforderungen, fällt hierbei die Wahl entweder auf den preiswerten Beginner Spiele-PC, ein teureres Mittelklassemodell oder das ultimative High-End Gaming-System, um keine Kompromisse einzugehen und aktuelle Games auf höchsten Einstellungen mit vollen Details genießen zu können. Diese kommen mit äußerst performanten AMD Ryzen 7 oder 9 wie auch Intel Core i7 oder i9 Prozessoren, potenten NVIDIA GeForce RTX oder AMD Radeon RX Grafikkarten sowie Features wie beispielsweise DLSS, Infinity Cache oder auch Raytracing, effektiven Kühlsystemen und vielem mehr. Möchte man neben dem Spielen ebenfalls auf Portalen wie Twitch oder YouTube streamen, so sind unsere Streaming-PCs bzw. Computer in jedem Fall eine gute Investition.

PC selbst konfigurieren mit dem ALTERNATE PC-Konfigurator

Mit unserem hervorragenden PC-Konfiguratorkönnen Sie Ihren Wunsch PC ganz einfach selbst zusammenstellen und erhalten diesen auf Wunsch fertig zusammengebaut. Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit geboten Ihr System bis ins kleinste Detail nach den eigenen Vorstellungen zu konfigurieren, um dabei gezielt mehr Geld in verschiedene Bereiche wie Prozessor oder Grafikkarten zu investieren. Der PC-Konfigurator kann selbst vom Laien zur Zusammenstellung des Wunschcomputers verwendet werden, da unser intelligenter Assistent lediglich die Komponenten, welche miteinander kompatibel sind, vorschlägt. Den Zusammenbau übernehmen entweder wir für Sie oder Sie können selbst mit dem nötigen Knowhow den PC zusammenbauen. Überzeugen Sie sich doch selbst!

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Rev. Porsche Oberbrunner

Last Updated: 01/09/2023

Views: 5811

Rating: 4.2 / 5 (73 voted)

Reviews: 80% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rev. Porsche Oberbrunner

Birthday: 1994-06-25

Address: Suite 153 582 Lubowitz Walks, Port Alfredoborough, IN 72879-2838

Phone: +128413562823324

Job: IT Strategist

Hobby: Video gaming, Basketball, Web surfing, Book restoration, Jogging, Shooting, Fishing

Introduction: My name is Rev. Porsche Oberbrunner, I am a zany, graceful, talented, witty, determined, shiny, enchanting person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.